Videos

Türkei: Erdoğan droht “Verrätern die Köpfe abzuschneiden”

Written by Mark

Für Deutsche Untertitel bitte die Untertitelfunktion einschalten
–––
Erdoğan droht “Verrätern die Köpfe abzuschneiden” und befürwortet Todesstrafe

In der Türkei ist am Samstag mit verschiedenen Gedenkveranstaltungen an den Putschversuch vor einem Jahr erinnert worden. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan warnte in Istanbul mit scharfen Drohungen vor zukünftigen Putsch-Versuchen.

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan sprach am Samstag zu Zehntausenden bei einer Kundgebung in Istanbul anlässlich des Jahrestages des versuchten Putsches am 15. Juli 2016. Er warnte vor zukünftigen Putsch-Versuchen und drohte: “Wir werden diesen Verrätern die Köpfe abschneiden.”

Der Präsident sagte auch, er würde “sofort einen Gesetzentwurf unterzeichnen, der die Todesstrafe wieder einführt, wenn das Parlament es vorschlägt”.

Erdoğan lobte die türkischen Staatsbürger, welche seinem Anruf folgen, die Zukunft der Türkei zu retten und enthüllte ein “Märtyrer-Denkmal” an der Brücke über den Bosporus, die in “Brücke der Märtyrer vom 15. Juli” umbenannt wurde.

Beim Kampf gegen den Putsch vor einem Jahr starben 249 Menschen, weitere 2.196 wurden verwundet.
–––
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

About the author

Mark

Leave a Comment