Videos

Brigadegeneral a.D. Klaus Wittmann zu RT: NATO Präsenz im Baltikum und Polen ist absolut berechtigt

Written by Mark

In mehreren osteuropäischen Ländern finden momentan an der Grenze zu Russland NATO-Manöver statt. Dr. Klaus Wittmann, Brigadegeneral a.D., spricht über die dortige Präsenz des transatlantischen Militärbündnisses und die europäische Sicherheit.

Auch zur Bundeswehr äußert sich Wittmann. Er betrachtet den erhöhten Militäretat der deutschen Armee als Notwendigkeit und nicht als Zeichen der Aufrüstung. Man habe bei der Bundeswehr jahrelang gespart, jetzt werde es Zeit, die Lücken zu schließen, so der ehemalige Brigadegeneral.

Das neue Aufgabenspektrum der Bundeswehr im Ausland – zu nennen sind Syrien, Mali oder auch Litauen – sieht er als Entwicklung in die richtige Richtung.
Mehr auf unserer Webseite: https://deutsch.rt.com/

Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtdeutsch
Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/RT_Deutsch
Folge uns auf Google+: https://plus.google.com/106894031455027715800/about
RT Deutsch nimmt die Herausforderung an, die etablierte deutsche Medienlandschaft aufzurütteln und mit einer alternativen Berichterstattung etablierte Meinungen zu hinterfragen. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder weggeschnitten wird. RT – Der fehlende Part.

About the author

Mark

Leave a Comment